wettbewerb Ro-Plastic-Prize-2019-

ROSSANA ORLANDI STARTET INTERNATIONALEN WETTBEWERB „RO PLASTIKPREIS PRIZE“

„Kunststoff ist ein globales Problem, und wir können allem Teil der Lösung werden“

         Logo-Home-Ro-Plastic-Prize-New

Der Ro Plastic Prize möchte die Design-Community bei der Herausforderung vereinen, die Plastikverschmutzung, wie wir sie heute kennen, zu überwinden und die nächste Generation des Designs zu fördern. Kunststoff wurde in den späten 1800er Jahren erfunden und fand in den 1930er Jahren Gebrauch, in technischen Anwendungen wie der Kriegsführung. In den fünfziger Jahren wurde es in Konsumgütern und Verpackungen verbreitet. Seit seiner Erfindung wurden weltweit mehr als 8 Milliarden Tonnen produziert und mehr als 50% wurden weggeworfen oder verbrannt. Diese Zahl wächst stetig: Jährlich werden über 322 Millionen Tonnen produziert und 8 Millionen Tonnen landen in unseren Ozeanen. Dies bedroht die Gesundheit der Ökosysteme der Meere und des Meereslebens. Nicht ordnungsgemäß entsorgter Kunststoff ist in der Natur giftig, nicht nur auf See, sondern auch an Land. Wir müssen die Kraft des Designs annehmen und die möglichen Auswirkungen anerkennen. Heute ist Plastikmüll die größte verfügbare Ressource. Während die Forscher ständig biologisch abbaubare Polymere entwickeln, was kann jedoch getan werden, um die Belastung der Ökosysteme durch ölbasierte Kunststoffe zu verringern? Die Erfindung dieser Materialklasse war revolutionär und noch heute sind Polymere in vielen Branchen und Gütern unverzichtbar.

Wiederverwendung, Recycling und Neuerfindung sind die Herausforderungen, die dieser Preis der globalen Design-Community bringen möchte. Wenn Kunststoff umgewandelt wird, kann er zu einer Ressource mit großen Möglichkeiten und Potenzialen werden.

Rossana Orlandi Srl, startet  die erste  Ausgabe von Ro Plastikpreis um die  Designer – Community herausfordern und zu inspirieren , anders zu denken darüber , wie unsere Dinge gemacht werden . Die besten Projekte werden während der Fuorisalone des Salone Internazionale del Mobile 2019 in Mailand als Finalisten in der Rossana Orlandi Gallery präsentiert. Eine Jury aus Fachleuten und Experten wählt unter den Finalisten vier Gewinner aus, einen für jede Kategorie, der jeweils einen Preis von 10.000 € erhält.

Weitere info: http://www.guiltlessplastic.com

Video Quelle: Presse abt. guiltlessplastic.com

    Anzeige