FLOS Präsentiert: Bon Jour Versailles in Kollaboration mit Baccarat®, design Philippe Starck

Die Kollektion Bon Jour Versailles löst das Paradoxon zwischen industrieller Präzision und handwerklichem Know-how, zwischen Aristokratie und Demokratie, zwischen Wissenschaft und Poesie.

Erbe einer früheren „Bon Jour“ -Lampen-Kollaboration zwischen Flos und Starck und dem Kerzenhalter „Versailles“ von Baccarat ®.

Es zeigt zeitlose Linien mit unfehlbarer Leichtigkeit und empirischer Modernität, die unsere kollektive Erinnerung an die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft evozieren.

Die Leuchte Bon Jour Versailles sitzt auf einem fein gearbeiteten transparenten Kristall- oder Polymethacrylat-Ständer, dessen Linien an die ikonischen Stücke des Maison Baccarat erinnern.
Die Leuchte ist mit einer verchromten Platte versehen und verfügt über eine einzigartige und innovative LED Edge Lighting Technologie, die von Flos entwickelt wurde.
Dieses revolutionäre System, kombiniert mit einem eleganten Lampenschirm aus plissiertem Stoff, ermöglicht die Verbreitung von warmem und organischem Licht,
Tischleuchte mit diffusem Licht. Spritzguss-Polymethylmethacrylat klare transparente Basis und Diffusor.

Im Palast von Versailles war der Sonnenkönig gelangweilt. Eines Tages hatte er die Vision eines Blitzes, neu und magisch, anders als sein eigenes Sonnenlicht, das seinen Spiegelsaal erhellte. Er träumte davon und machte es sogar zu seinem Wappen. Ein paar Jahrhunderte später haben Flos und Baccarat es Wirklichkeit werden lassen und die höchste Technologie mit ihrem zeitlosen Know-how kombiniert. Und die Geschichte wurde modern.

Weitere info: https://flos.com/stories/bon-jour-versailles/

Quelle Bilder: Presse abt. FLOS