Eröffnung Flagship-Store Agape20

Pressemitteilung

In Stuttgarts zukünftigem Europaviertel eröffnet der neue Agape-Store.

Am 15. September 2016 eröffnet im zukünftigen Europaviertel Stuttgarts der neue Agape Flagship-Store Agape20.

Die Gründer des Geschäfts, Simone Kilian und Dennis Lieberwirth, kommen aus dem Bereich Architektur und Design und haben im Rahmen ihrer bisherigen Tätigkeit bereits des öfteren mit dem italienischen Badhersteller zusammengearbeitet.
Design, Exklusivität und Qualität der Marke Agape hat sie dazu bewogen, den Store ins Leben zu rufen: „Wir freuen uns, dass nun die Stadt der Architekten in den Genuss eines neuen Agape Flagship-Stores und damit eines besonderen Angebots im Bereich Bad kommt“.

Im Store sind die architektonischen Produkte der Marke aus Mantua inszeniert, während auch in Verbindung mit der Ausstellung von Klaus Maier Steinkonzepte weitere Agape Situationen gezeigt werden. Zusätzlich werden in den Ausstellungsräumen Möbel von Agapecasa präsentiert.

Der Innenhof bietet eine gemeinsame Plattform für Klaus Maier Steinkonzepte, PSLab und Agape20, in dem sich Endkunden und Architekten von den hochwertigen Produkten der Firmen inspirieren und überzeugen können. Neben den Agape-Produkten bieten Simone Kilian und Dennis Lieberwirth mit Agape20 auf Wunsch auch Planungsleistung im Bereich Bad an.

„Manchmal kommt alles auf wundersame Art zu einem facettenreichen, stimmungsvollen Gesamtbild zusammen. Mit Engagement, Geduld und Hingabe, verlässlichen Partnern und Nachbarn, konnten wir etwas Besonderes verwirklichen. Eine Bad- und Möbelausstellung die unserem Anspruch an Qualität und gestalterischer Authentizität gerecht wird. Die es wagt sich auszuprobieren und einen herausfordert Gewohntes zu überdenken, dabei immer den Bedürfnissen und der „Aesthetik treu bleibt.“
Simone Kilian und Dennis Lieberwirth

Weitere info:
http://agape20.de/

http://www.agapedesign.it/

Quelle Bild und Text: neumann communication Agapecasa Press Office