CONSORZIO MARMISTI VALPANTENA – Event

Pressemitteilung

Das Konsortium der Marmorsteinmetzer im Valpantena hat seinen Ursprung 1984 in Verona mit der Absicht hauptsächlich die Probleme des Abbaus des Schlicks, der von der Marmor- und Granitbearbeitung entsteht, zu lösen und es hat sich ein Unternehmens-Network entwickelt, das den Zweck hat das Gebiet Valpantena und des Steinbereichs aufzuwerten.
Das Gebiet des Marmors der Valpantena ist eine Synergie von Unternehmen, Vertreter des Made in Italy auf der ganzen Welt seit mehr als 60 Jahre; aktuell sind es mehr als 50 Betriebe und trägt den Namen -Val di Pan- nach der ursprünglichen Benennung des Tales.
Die Betriebe des Konsortiums Val di Pan realisieren Arbeiten mit Marmor, Granit, Travertin und Agglomerat für mehr als 1200 verschiedene Materialien, in dem sie sich der ehemaligen Weisheit der Meister dieses Handwerks zusammen mit Einsatz von Geräten und Einrichtungen modernster Technologie bedienen.
Die ständige Investition in Forschung nach Produkten und Technologie von seiten der Firmen des Konsortiums Val di Pan findet Große Zustimmung auf dem internationalen Markt und sieht weltweit Wiederbestätigung und zunehmende Nachfrage der Projekteure und Bauunternehmer, die sich auf die Erfahrung und die hohe produktive Kapazitäten der Unternehmen des Konsortiums verlassen.

EVENT MARBLE LANDSCAPES

Die Valpantena erzählt Um das Marmorgebiet der Valpantena hervorzuheben entsteht 2015 Marble Landscape, ein Ereignis, das die Assoziierte Betriebe mit Architekten und Fachleuten des Bereichs in Kontakt bringt. Der Zweck dieses Formats ist das Gebiet sowie die Fähigkeit der Betriebe, die in der Lage sind von der Wahl des Steins bis zur Planung und Verwirklichung zu folgen
aufzuwerten.
Donnerstag den 28 September findet in Mitwirkung der 52. sten Marmomac Messe die 3. Veranstaltung des Marble Landscapes beim Orden der Veroneser Architekten in Verona, Via Santa Teresa 2, statt.
Während des Events wird man über das Konsortium Marmorsteinmetzer Valpantena mit Videos und study cases sprechen und es wird Verona Stone Distrikt, das neue Brand, welches das ganze Steingebiet der Provinz Verona verbindet, vorgestellt. Am Schluss wird ein Buffet mit unheimlichen Produkten angeboten sowie Musik zur Unterhaltung.

Für die Teilnahme melden Sie sich bitte bei : ufficio Stampa Consorzio Marmisti Valpantena und schreiben Sie an die Mail Adresse:
press@consorziomarmistivalpantena.it