cini nils lichtsäule acqua-filo-up-down01

CINI & NILS ERWEITERT DIE KOLLEKTION ACQUA MIT FILO (seil)

Pressemitteilung

Acqua filo ist eine zwischen Decke und Fußboden „schwebende“ Lichtsäule, die über eine Steckdose gespeist wird und direkte und/oder indirekte Beleuchtung ermöglicht.

Erhältlich in den drei Ausführungen Mattgold, Mattsilber und Weiß, erlaubt sie die Installation von bis zu drei Leuchtenkörpern nach Wahl unter den Versionen uplight und downlight, die sich frei kombinieren und ausrichten lassen. Da die Acqua filo an keinen Stromanschlusspunkt an der Decke gebunden ist, gewährleistet sie maximale Gestaltungsfreiheit.

Sie lässt sich in zahlreichen Räumen anbringen, wie etwa als Leseleuchte oder Atmosphärebeleuchtung in einer Ecke des Wohnzimmers, oder auch zu einer Wand gerichtet, um Streu- oder Punktlicht zu erzeugen.

Erhältlich als ON/OFF-Ausführung, weist sie am oberen Ende eine kleine Deckenhalterung mit Kabel und mechanischem Verbindungsstecker auf, unten hingegen Stromanschluss, Stromkabel, Gegengewicht, Schalter und Netzteil mit Stecker.

Weitere Ausführungen der gesamte Kollektion:

Design
Luta Bettonica, 2014

Weitere info: CINI & NILS Kollektion Acqua

Quelle: Text und Bilder Presse abt. CINI & NILS