bonaldo-Bettenkatalog-2015

Bonaldo präsentiert den neuen Bettenkatalog 2015

Das auf die Herstellung von Designmöbeln und Einrichtungsgegenständen spezialisierte Unternehmen Bonaldo präsentiert seinen neuen Bettenkatalog 2015, in dem alle derzeit verfügbaren Einzel- und Doppelbetten anschaulich präsentiert werden. Eine breite Palette an Angeboten, die dem Kunden maximalen Gestaltungsfreiraum lässt und ästhetische wie funktionelle Lösungen vorstellt, die dem heutigen Bed 52;rfnis, Wohnräume verstärkt flexibel und vielseitig zu nutzen, entgegen kommt.

Betten, die sich durch die hohe Qualität der verwendeten Materialien und Bezüge auszeichnen und für jeden Geschmack eine Lösung anbieten: Der Bestseller Squaring passt, dank seinem außergewöhnlichem Design, hervorragend in ein modernes Ambiente, während das neue Basket Air allen Designliebhabern gewidmet ist. Für die Kleinen dagegen gibt es Einzelbetten der neuen Modelle Picabia und Tonight, das sich durch einen praktischem Stauraum auszeichnet.

Basket Air
Erstmals anlässli ch des diesjährigen Salone del Mobile präsentiert, ist das Bett Basket Air ein perfektes Beispiel für die ästhetische und funktionelle Entwicklung des Designs von Bonaldo. Die Ausführung „Air“ ist das dritte Modell der Linie Basket, die, dank der Kreativität von Mauro Lipparini, jedes Jahr durch neue Details ergänzt wurde. Der jüngste Entwurf besticht insbesondere durch sein neues Gestell mit sichtbaren Füßen und sein mit dekorativen Abnähern verziertes Kopfteil. Ein elegantes Detail, das vom Modell Basket Plus übernommen wurde. Die Bettfüße aus lackiertem Metall sind in den Farben Weiß, Anthrazitgrau, Taubengrau und Amarant verfügbar. Der Bezug aus Stoff oder Leder ist vollständig abnehmbar.

Squaring
Die originelle Form des Entwurfs von Giuseppe Viganò erinnert an eine Halbinsel, die das Bett zu einem imposanten Blickfang macht und vielseitig genutzt werden kann. Dank seinem eleganten Rundumbezug kann Squaring außerdem auch mitten im Raum platziert werden und entspricht damit in jeder Hinsicht dem aktuellen Trend, die Funktionen der einzelnen Wohnbereiche bewusst zu mischen. Der Bezug aus Stoff, Leder oder Kunstleder ist vollständig abnehmbar. Abgerundet wird die Kollektion durch eine Rei he passender Einrichtungsgegenstände wie Poufs, Nachttische und Bänke.

Picabia
Der neue Entwurf von Giuseppe Viganò zeichnet sich durch das verspielte Kopfteil aus Kissen aus, die das Bett umranden und dazu einladen, es auch tagsüber zu nutzen. Mit seinen dynamischen Formen und Must ern zieht das Kopfteil sofort alle Blicke auf sich – insbesondere in der Ausführung als Einzelbett, in dem auch eine Seite des Bettes mit einer Kissenlehne ausgestattet ist. Erhältlich in unterschiedlichen Farb- und Stoffkombinationen mit Füßen aus Holz in Anthrazitgrau, Nuss oder Kirsche.

Tonight
Tonight ist vor allem eines – vielseitig. Erhältlich als Einzel- oder Doppelbett wird Tonight den unterschiedlichsten Ansprüchen voll gerecht, etwa mit praktischem Stauraum in der Ausführung Open oder besonders elegant mit gestepptem Kopfteil (Tonight Ego). Ein weiteres Detail, das zusätzl iche Möglichkeiten für originelle, individuelle Akzente bietet, ist die in unterschiedlichen Farben verfügbare Ziernaht entlang der Außenkanten. Der Bezug aus Stoff, Leder oder Kunstleder ist vollständig abnehmbar.

Weitere info: http://www.bonaldo.it