SERIE 500 – Steinbeschichtungen

Das Material ist von einer antiken und etwas unregelmäßigen Oberfläche gekennzeichnet, so als ob diese im Laufe der Jahre durch natürliches Betreten beansprucht worden wäre.

FIRMA KONTAKTIEREN

Beschreibung

Marmor und Stein

Unsere Erfahrung in der Verarbeitung von Marmor und Naturstein ermöglicht es uns, den Rohstoff optimal auszuwählen. Farbe, Struktur und Textur werden vor dem Abbau sorgfältig ausgewählt, um die besten Ergebnisse im fertigen Produkt zu gewährleisten.

Natursteine sind flammhemmend, hygienisch, ungiftig und biokompatibel, da sie im natürlichen Zustand vorliegen. Ihre Haltbarkeit wird kaum durch andere Materialien erreicht.

Die hier vorgestellten Materialien sind nur ein Beispiel. Wir können jede Art von Marmor oder Stein nach Wahl des Kunden bearbeiten.

ZUSAMMENSETZUNG

Steine können nach chemischer Zusammensetzung in zwei Hauptkategorien unterteilt werden:

  1. Kalksteine: Marmor, Onyx, Travertine und Schiefer, die Kalkgesteine sind. Typischerweise sind Marmor ein Calciumcarbonat CaCO3.
  2. Kieselerde: Granite, Porphyr, Serifen, Beole, Quarzite und Serpentine.