wettbewerb Italienische keramik Projekte logo grau klein

„KERAMIK UND PROJEKT“ Der architektonische Wettbewerb der italienischen Keramikindustrie

Confindustria Ceramica und ihre Tochtergesellschaft Edi.Cer. Spa ist stolz darauf, die sechste italienische Ausgabe von LA CERAMICA E IL PROGETTO zu lancieren, einem Wettbewerb, der die besten Realisierungen von Architekten und Innenarchitekten mit italienischen Keramikfliesen in Wohn-, Gewerbe- und institutionellen Gebäuden prämiert.

Teilnehmer italienischer Unternehmen von Keramikfliesen, die dem Interessenverband Ceramics of Italy angehören.

Die Jury, berufen von Confindustria Ceramica und Edi.Cer. Spa, wird die eingereichten Projekte unter Berücksichtigung von Kreativität, Funktionalität und Ästhetik prüfen. Die Auswahlkriterien werden das Gesamtdesign, die innovative Verwendung und das Design der Fliesen, die Qualität der Installation, die Verbesserung der Umwelt durch die Fliesen und ihre Nachhaltigkeit in Eigenschaften bewerten.

Regeln für die Teilnahme: Der Wettbewerb steht allen in Italien ansässigen Architekten und Innenarchitekten offen, die Projekte mit italienischen Keramikfliesen durchgeführt haben, die zwischen Januar 2015 und Januar 2018 abgeschlossen wurden. Sowohl neue Projekte, Renovierungen als auch architektonische Freistellungen sind für den Wettbewerb zugelassen.

Für weitere Informationen:  www.laceramicaeilprogetto.it

Gewinner 2017

  • Gewinner Kategorie: Wohnimmobilien 2017
  • Projekt Name: Der Himmel über Asnières-sur-Seine
  • Ort: Asnières-sur-Seine, Paris (Frankreich)
  • Arkitekt: 5+1AA Architectures
  • Fliesen Hersteller: Casalgrande Padana http://www.casalgrandepadana.de/
  • Gewinner Kategorie: Institution 2017
  • Projekt Name: Gemeindekomplex der Diözese Lodi
  • Ort: Dresano, Mailand
  • Designer: Studio Corvino + Multari (multari@corvinoemultari.com)
  • Fliesen Hersteller: Casalgrande Padana http://www.casalgrandepadana.de/
  • Gewinner Kategorie:  Commercial 2017
  • Name: Taschen Filiale Berlin
  • Ort: Berlin (Deutschland)
  • Designer: Studio Licitra Stampanoni Montù
  • Fliesen: Ceramica Francesco De Maio  http://www.francescodemaio.com/
  • Gewinner Kategorie:  Commercial 2017
  • Name: neue Büro komplex Reale Group
  • Ort: Turin (Italien)
  • Designer: Iotti+Pavarani Architetti e Artecna
  • Fliesen: Cotto d’Este http://www.cottodeste.it/
  • Mention Kategorie:  Residential 2017
  • Name: CPN 21
  • Ort: Mailand (Italien)
  • Designer: studio DGO_Diego Grandi Office
  • Fliesen: Lea Ceramiche http://www.ceramichelea.it/de/
  • Mention Kategorie:  Commercial 2017
  • Name: Zentralmarkt  San Lorenzo
  • Ort: Firenze  (Italien)
  • Designer: studio Archea
  • Fliesen: Tagina  http://www.tagina.com/de/
  • Mention Kategorie:  Istitution  2017
  • Name: Una storia (eine Geschichte)
  • Ort: Faenza  (Italien)
  • Designer: Giovanni Calvi e Davide Valenti, Student ITS Emiliani
  • Fliesen: Gigacer  http://www.gigacer.it

Bilder Quelle: Confindustria Ceramica